Deutschlandpokal Sen. III in Stuttgart

Dieser Deutschlandpokal wird inoffizielle auch gern als Deutsche Meisterschaft für die Tänzerinnen und Tänzer der Sen. III Klasse bezeichnet. Austragungsort war am 25. September das Tanzsportzentrum Stuttgart Feuerbach. Am Start waren 91 Paare. Nils und Katrin Frederich haben sich erstmals dieser Mammutaufgabe gestellt und die Fahnen des Casinos nach Baden-Württemberg getragen. Auch wenn das Ergebnis noch nicht so gut ausgefallen ist, haben die beiden die Erkenntnis gewonnen, dass es noch viel zu trainieren gibt. Der Vorstand dankt euch, dass ihr diesen weiten Weg auf euch genommen habt und wünscht euch weiterhin viel Erfolg auch bei der Vorbereitung zum nächsten Deutschlandpokal. Bei dem wird die Anreise vergleichsweise kurz sein, denn der findet 2022 in Glinde statt. Hier das Gesamtergebnis.